Lesen mit Mrs. Gusha oder: Gone with the Wind

default

Mit ihrem ersten Taschengeld von 50 Cent kaufte Mrs. Gusha in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts ein Buch. Sie rannte die Hügel von San Pedro runter zum Hafen von Los Angeles, wo es ein Buchgeschäft gab. Heute ist die betagte Dame Besitzerin des Ladens: “Williams Bookshop”, LA’s ältestes Buchgeschäft, gegründet 1909. Für Achgut TV erzählt sie aus der Zeitrechnung vor Amazon.

Channel: Kunst und Kultur, Menschen, Reise

Weitere Beiträge von

Ähnliche Beiträge


[ Keine ähnlichen Beiträge gefunden ]

Mehr ...

Logo achgut.tv

Mit Achgut.tv erweitern wir die Angebote des journalistischen Projekts Die Achse des Guten. Wir verstärken so unser Bemühen, dem unabhängigen Denken in Deutschland mehr Gehör zu verschaffen. Dafür benötigen wir IHRE Hilfe: Werben Sie auf Achgut, oder unterstützen Sie das Projekt mit einer Spende!

Spendenkonto
Kontonummer: 4801474
Augusta-Bank, Augsburg
Bankleitzahl 720 900 00
BIC GENODEF1AUB
IBAN DE27720900000004801474

Henryk M. Broder
Dirk Maxeiner
Michael Miersch